Schweiz (Deutsch)
You're looking at the Schweiz (Deutsch) version of the website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. Choose a different version of the website here.

Haute Route: Die Schweizer Alpen mit Kathi und Sissi Kuypers

Haute Route: Die Schweizer Alpen mit Kathi und Sissi Kuypers

Biken ist für Kathi Kuypers mehr als nur Leidenschaft. Um ihrer Mutter ihre Passion näher zu bringen, nahm Kathi sie mit auf eine besondere E-MTB-Tour.

Kathi Kuypers gehört zu den weltweit bekanntesten Frauen der Freeride-Szene. Aufgrund ihres Fahrstils wird sie innerhalb der Szene auch gern Senderella bezeichnet, ein Spitznahme, der sowohl auf ihre Leidenschaft für Sprünge und Geschichten zurückgreift. Und eine eben solche wollte sie mit ihrer Mutter in den Alpen erleben: Ein unvergessliches E-Bike-Erlebnis vor grandioser Bergkulisse.

Sissi unterstützt Kathis Passion seit jeher. Doch was genau entfachte diese Passion in ihrer Tochter. Um das herauszufinden, ergriff sie kurzerhand die Möglichkeit, zusammen mit ihr eine E-Mountainbike-Tour in der Schweiz in Angriff zu nehmen. Die Planung dafür übernahm Kathi.

Gemeinsam nahmen sie die Family & Friends Haute Route unter die Stollen ihrer Trek Rail E-MTBs. Die geführte Dreitagestour im Wallis ist eine erlebnisreiche E-Bike-Reise für jedermann. Flowige Trails und abgelegene Wege führten die beiden über blühende Alpwiesen, vorbei an majestätischen Bergen mit Gletscherkronen, durch wilde Wälder und pittoreske Bergdörfer. Dank des Bosch Performance Line CX Antriebs blieb ihnen mehr Zeit, die Natur in vollen Zügen zu genießen. Die Nächte verbrachten sie oberhalb der Waldgrenze in einer komfortablen Hütte, wo sie die Erlebnisse Revue passieren ließen. Am Ende nahmen sowohl Kathi wie auch Sissi Erlebnisse mit nach Hause, die beide noch näher zusammenbringt.

Das Rail: Trailmaschine mit Kick

Erfahre mehr über das neue Rail

About the Author: Kathi Kuypers

Kathi Kuypers ist der professionelle Teenager unter den Trek Gravity Girls und ist für jeden Spaß zu haben. Ihre Freunde beschreiben das bayerische Freeride-Girl als eine Badass-Lady auf ihrem Bike, das sich nicht davor scheut auch mal gegen die Männer auf dem Slopestyle Kurs anzutreten. Sie sitzt jede freie Minute auf dem Bike und ist stets motiviert Neues zu erlernen. Sie ist ein fester Bestandteil der Freeride MTB Szene und fühlt sich in fast allen Disziplinen heimisch.