Schweiz (Deutsch)
You're looking at the Schweiz (Deutsch) version of the website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. Choose a different version of the website here.

Ratgeber: Bike-Abenteuer in Slowenien Süß und fruchtig – die Berry Line im Bikepark Kope

Ratgeber: Bike-Abenteuer in Slowenien Süß und fruchtig – die Berry Line im Bikepark Kope

Die Berry Line im Bikepark Kope in Slowenien macht seinem Namen alle Ehre. Als handtuchbreiter Pfad schlängelt sich die Line durch Unmengen von Heidelbeerbüschen, die hier am Wegrand im Wald wachsen. Und irgendwie verleiten sie uns schon dazu immer mal wieder anzuhalten und zu naschen. Doch das eigentliche Highlight ist und bleibt der Trail.

Der kleine Bikepark Kope liegt etwa 2 Stunden Autofahrt südlich von Graz. Gut eine Stunde im Osten liegt der Bikepark Maribor. Auch die Petzen und der Trailpark Jamnica sind nicht weit. Wir befinden uns in einem Bikemekka und haben uns einen wahren Geheimtipp ausgesucht. Ein Sessellift bringt uns vom Zentrum Kope hinauf auf den Berg.

Verschiedene Lines und Trails stehen uns zur Verfügung, darunter auch eine Jumpline, an die wir uns später noch wagen werden. Für den Anfang wollen wir aber ein wenig Natur und vor allem Naturwege. Die Berry Line ist ein solcher Naturweg. Der Trail schlängelt sich durch den Wald über Wurzeln, Steine und Felsen – am Wegrand immer die namensgebenden Heidelbeeren. Das Gefälle ist nie zu groß, so dass wir die Geschwindigkeit gut kontrollieren können und immer verspielter werden.

Nach 150 hm und 1,3 km kommen wir wieder im Zentrum Kope an – wir entscheiden uns für eine erneute Fahrt auf den Berg. Dieses Mal nehmen wir uns die Zeit uns umzuschauen. Unser Blick wandert weit in die Mittelgebirgslandschaft hinein und doch wirkt der Wald hier oben mystisch, fast schon alpin mit seinen mageren, steppenartigen Wiesen. Wir entscheiden uns noch einmal für die Berry Line. Die Kurven, der Untergrund und der Wald haben es uns einfach angetan. Vor allem aber auch die kleinen Sprünge und offenen Kurven, die wir nun mit wesentlich mehr Courage angehen.

Bilder: Mountain Bike Holidays – Tobias Köhler

About the Author: Trek

Our mission: we build only products we love, provide incredible hospitality to our customers, and change the world by getting more people on bikes.