Deutschland / Deutsch
You're looking at the Deutsch version of the website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. Choose a different version of the website here.

Design & Innovation Award: 5 Auszeichnungen für Trek und Bontrager Jury ehrt herausragende Produkte in verschiedenen Kategorien

Design & Innovation Award: 5 Auszeichnungen für Trek und Bontrager Jury ehrt herausragende Produkte in verschiedenen Kategorien

Seit einigen Jahren gilt der Design & Innovation Award (DIA) als einer der begehrtesten Preise in der Bike-Branche. Dies ist vor allem der Tatsache geschuldet, dass die Auszeichnungen auf Basis realer Produkttests, ganzheitlicher Beurteilungen und kritisch fundierter Aussagen verliehen werden. Die Fachjury setzt sich dabei aus einem internationalen Journalistenteam, professionellen Testfahrern und Industrie-Experten zusammen.

Trek und Bontrager konnten die Jury in gleich fünf Kategorien überzeigen und sich somit fünf der begehrten Design & Innovation Awards sichern.

Vor wenigen Monaten vorgestellt, hat sich das Trek Emonda SLR 9 schnell als das beliebteste Rennrad unserer Profis vom Team Trek-Segafredo etabliert. Auch die DIA-Jury zeigte sich beeindruckt und vergab die Auszeichnung in der Kategorie Strasse.

In der Kategorie Mountainbikes wurde gleich zwei Bikes geehrt. So wurde sowohl dem Trek Supercaliber 9.9 AXS als auch dem Trek Slash 9.9 XO1 je einer der begehrten Awards verliehen.

Das Trek Powerfly FS 7 konnte sich die Auszeichnung in der Kategorie E-Mountainbikes sichern.

In der Kategorie Equipment (Offroad) wurde das integrierbare Bontrager BITS Werkzeugsystem geehrt.

Die Verleihung der Auszeichnung wurde jeweils detailliert begründet. Unten findest du das Fazit zu jedem ausgezeichneten Produkt.

Trek Supercaliber 9.9 XX1 AXS – Project One

«Die hohe Effizienz und das geringe Gewicht eines Hardtails oder die hohe Traktion und die größeren Reserven eines Fullys? Das Trek Supercaliber 9.9. XX1 AXS gibt sich nicht mit Kompromissen zufrieden und lässt sich in keine Schublade packen! Im Rahmen integriert sitzt der fortschrittliche IsoStrut-Dämpfer, der zusammen mit FOX entwickelt wurde. Er erzeugt 60 mm Federweg am Heck und sorgt für massig Traktion in anspruchsvolleren Rennpassagen.

Durch Sprünge und Drops führt das pfeilschnelle Cross-Country-Bike den Fahrer mit viel Sicherheit und macht vor keinem Trail halt. Gleichzeitig hält das federleichte Race-Bike seine Geschwindigkeit in ebenen Sektionen problemlos und überträgt die Fahrerleistung effizient auf den Untergrund.

Die Ausstattung ist, genau wie das Fahrwerkskonzept, kompromisslos auf den professionellen Renneinsatz abgestimmt. Die Award-Jury war sich einig: Knallen die Sektkorken, dann ist das Trek Supercaliber 9.9 XX1 AXS in der Project One-Lackierung ein Garant für maximale Aufmerksamkeit – entweder als tagesschnellstes Bike oder als Sieger der Herzen!»

Trek Slash XO1

«Endurostrecken stehen aktuellen Downhillstrecken mittlerweile in fast nichts nach und Trek hat darauf die passende Antwort: das Slash. Mit dem Slash 9.9 XO1 ist es den US-Amerikanern gelungen, ein Bike zu konzipieren, das sowohl auf lokalen Trails als auch auf den anspruchsvollsten EWS-Stages Spitzenleistungen abliefert. Das zu jeder Zeit sichere Fahrverhalten und die enorme Traktion sorgen dafür, dass man mit hoher Zuversicht auch im härtesten Terrain auf Bestzeitenjagd gehen kann.

Gleichzeitig hat Trek einen stärkeren Fokus auf Usability und clevere Features gelegt. Der aus dem Carbon-Rahmen bekannte praktische Stauraum im Unterrohr ist zum ersten Mal auch für Alu-Rahmen verfügbar. Ein großzügig dimensionierter Protektor und durchnummerierte Zugstufeneinstellungen sorgen für mehr Zeit auf den Trails und weniger Zeit in der Werkstatt. Durch die Project One-Lackierung lässt sich das Bike zudem zum Unikat machen. Das durchdachte Gesamtpaket des Trek Slash 9.9 X01, das Highend-Fahrperformance mit Individualität und Benutzerfreundlichkeit kombiniert, hat die Jury durchweg begeistert.»

Trek Émonda SLR 9 eTap

«Mit dem Émonda SLR 9 eTap gelingt Trek eine einzigartige und bisher unerreichte Kombination aus kompromisslosem Vortrieb und direktem Handling. Die Basis bildet ein extrem leichter Rahmen mit integrierter Sattelstütze.

Aufgebaut mit einer SRAM RED eTAP AXS-Schaltgruppe inkl. Quarq Power Meter, Bontrager Aeolus RSL 37 TLRLaufrädern und Bontrager Aeolus RSL-Cockpit, bringt das Émonda SLR 9 eTap leichte 6,86 kg auf die Waage. Das Rennrad generiert in jeder Situation Vortrieb und Speed, glänzt mit aerodynamischer Performance und bissiger Rennhärte beim Attackieren und klettert leichtfüßig Berge empor. Mit einer Sitzposition wie im Pro-Peloton ist das Handling in jeder Situation messerscharf und extrem präzise, dadurch steuert man das Émonda auch auf der schnellsten Abfahrt noch kontrolliert. Wenn die Verfolger nicht schon während des Anstiegs abgeschüttelt wurden, gelingt das garantiert in der Ebene! Durch die Kombination aus aerodynamischer Optimierung, hervorragenden Klettereigenschaften, dem sehr aufgeräumten Look und hoher Geschwindigkeit in jeder Situation war das Urteil der Jury klar: Das Trek Émonda SLR 9 eTap hat sich den Award redlich verdient!»

Trek Powerfly FS 7

«Ein Konzept, das begeistert! Das Trek Powerfly FS 7 ist das erste E-Mountainbike, das die Lücke zum Trekking-Segment schließt und eine richtungsweisende Aussage bereithält: E-Mountainbikes sind die besseren Trekking-Bikes!

Das straffe und effiziente Fahrwerk gibt genau so viel Federweg frei, wie benötigt wird, und macht das Trek Powerfly FS 7 zu einem sportlichen Tourer für Wald und Schotterwege, mit dem man gerne Abstecher auf Trails unternimmt.

Der tief gestaltete Durchstieg und die intelligente Akkuentnahme stehen stellvertretend für die bemerkenswerte Benutzerfreundlichkeit, den immensen Fahrkomfort und die große Tourentauglichkeit, während das vollgefederte Fahrwerk und die sportlich gestaltete Mountainbike-Optik mit hohem Wiedererkennungswert den Offroad-Charakter des Trek unterstreichen. Die Jury war auf langen Touren fasziniert von der aufrechten und bequemen Sitzposition und hat die ordentliche Portion Fahrspaß und das intuitive Handling in gemäßigtem Terrain sehr genossen. Das Trek Powerfly FS 7 ist ein König, der die realen Bedürfnisse von sportlichen Tourenfahrern erfüllt und sportiven Trekking-Bikes die Show stiehlt!»

Bontrager BITS MTB-Werkzeug

«Mit dem Bontrager BITS MTB-Werkzeug gelingt die Integration eines Multitools in das Steuerrohr, ohne dass dafür ein größerer Eingriff in den Gabelschaft nötig wird, durch den die Garantie der Federgabel erlöschen kann. Mittels smarter und einfacher Kompressionsmontage findet das Bontrager BITS in den meisten MTB-Federgabeln sicher Platz und kann von jedem Hobby-Mechaniker problemlos nachgerüstet werden. Dadurch kann man das Minitool nicht mehr vergessen und hat die Gewissheit, das richtige Werkzeug immer griffbereit zu haben. Im kompakten Tool finden sieben Innensechskantschlüssel (2/2,5/3/4/5/6/8), T25 und Schlitzschraubendreher sowie ein Kettennieter Platz. Das ist deutlich mehr als bei vielen anderen Tools in ähnlicher Größe. Wenn es nicht im Gebrauch ist, verschwindet das Bontrager BITS unsichtbar im Steuerrohr.»

#GoByBike

Es hat nie einen besseren Zeitpunkt gegeben, um Fahrrad zu fahren.
Schliess dich der Bewegung an

About the Author: Trek

Our mission: we build only products we love, provide incredible hospitality to our customers, and change the world by getting more people on bikes.