Österreich / Austria (German)
You're looking at the Austria (German) version of the website. Don’t worry. We’ve all taken a wrong turn before. Choose a different version of the website here.

Ratgeber: E-Bike Motor-Pacing So kann ein E-Bike dein Training bereichern

Ratgeber: E-Bike Motor-Pacing So kann ein E-Bike dein Training bereichern

Das herkömmliche Motor-Pacing hinter dem Roller auf der Straße ist schon lange bekannt, und ist äußerst effektiv, um vor Rennen die nötige Endgeschwindigkeit zu fassen. Es hilft vor allem weil man sich an die hohe Geschwindigkeit gewöhnt und Intervalle nochmals intensiver fahren kann. Allerdings war dieser Nutzen bis jetzt nur auf die Straße begrenzt. Beim Mountainbiken kann man sich aber auch die moderne Technik zu nutzen machen. Und da bringt es sogar noch andere Vorteile. E-Bikes wie das Trek Rail mit dem neuen Bosch Smart System sind für das E-Pacing perfekt geeignet.

Nutzen im Training 

Als XC-Fahrer:in will man möglichst schnell über Wurzeln und Steine kommen. Folgt man einem E-Bike auf einem flachen oder ansteigenden Wurzel-Trail, baut man automatisch Geschwindigkeit auf, da man mit dem XC-Bike «am E-Bike bleiben muss». So baut man als Athlet:in zum einen Kraft auf, da der Kraftaufwand größer ist. Andererseits muss man aber auch deutlich schneller reagieren, weil Hindernisse schneller auf einen zukommen. Dies führt letztlich zu einer besseren Reaktionszeit auf dem Trail.  

Positiv ist weiterhin, dass diese Form des Motor-Pacings wesentlich nachhaltiger ist. Anstatt Abgase atmen Athlet:innen hier frische Luft.  

Motor-Pacing mit dem E-Bike kann in verschiedenen Situationen angewendet werden, auf einem Trail oder schwierigen Uphill. Ist am Lenker des E-Bikes ein Fahrradcomputer montiert, können mittels Watt und Herzfrequenz die Intervalle der Athlet:innen ziemlich genau gesteuert werden. Letztere können sich so vollkommen auf das Hinterrad des E-Bikes fokussieren. 

In den kommenden Tagen zeigt dir Sven Meyer, Coach von Nils´ Team TREK | VAUDE, worauf man beim Motor-Pacing mit dem E-Bike achten sollte und welchen Mehrwert E-Bikes sonst noch für XC-Athleten haben können.

Das Rail: Trailmaschine mit Kick

Erfahre mehr über das neue Rail

About the Author: Nils Aebersold

Nils Aebersold gewann im Jahr 2021 die Bronzemedaille bei der XCO-Weltmeisterschaft der Junioren. Momentan ist er für das Team Trek | Vaude im U23-Bereich aktiv.